Seminardauer: 2 Tage | auch als Online-Coaching buchbar: Modulübersicht

Grundlagen Enterprise Architecture

Das Coaching zum Thema „Grundlagen Enterprise Architecture“ vermittelt folgende Themen:

Was ist EAM?

  • Ordnungsrahmen für den ganzheitlichen Aufbau einer EAM-Funktion
  • Definition und Abgrenzung des EAM

Ziel und Nutzen des EAM

  • Die richtigen Dinge richtig und verlässlich tun
  • Nutzen des EAM
  • EAM Business Case

EAM Stakeholder Management

  • Übersicht zum Vorgehen der “EA Inception”
  • Best Practice Vorgehen des EAM Stakeholder Managements: EA Value Cases, EA Services, Scoping des Informationsmodells

Die Bausteine eines erfolgreichen EAM: Information, Prozesse und Organisation

EAM Informationsmodell

  • Übersicht zum Referenzframework der EA
  • Horizontale und vertikale Architekturdomänen
  • Umgang mit Standards und Anforderungen
  • Steuerung der Transformation: Initiativen, Programme, Projekte und Roadmaps
  • Unterstützende Werkzeuge: EA Repository und Best Practices für Pflegeprozesse

EAM Prozesse

  • Übersicht zum strategischen und operativen Architekturmanagement: Die EA Capability Map
  • Geschäftsarchitektur entwickeln
  • Transformations- und Bebauungsplanung
  • Lösungsarchitektur
  • Standards Management

EAM Organisation

  • Aufwände und Staffing
  • Rollen im Architekturmanagement
  • Aufbauorganisation und Gremien

EA und Digitalisierung

  • Was ändert sich? Neue Kunden der EA in der IT und außerhalb. Neue Customer Stories und Kanäle.
  • Das Mandat anpassen: Stabilität