Öffentlicher Landesnetzbetreiber

Wesentliches Ziel des Kunden ist es, durch die IT-Architektur die Unterstützung der Öffentlichen Verwaltung sachgerecht zu gewährleisten. Die IT-Architektur ist dabei verantwortlich für die Definition von wieder verwendbaren und zuverlässigen Prozessen, Komponenten und Verfahrensweisen für die Bereitstellung und den Betrieb der IT, die zur Umsetzung der Anforderungen einer modernen Öffentlichen Verwaltung benötigt werden.

Das Projekt im Profil

Durch die zusammenführende Sicht ermöglicht die IT-Architektur, das vorhandene Potenzial auszunutzen und unterstützt die Konsolidierung und Optimierung von Prozessen, Daten und Geschäftsfunktionen. Zur Steuerung der IT-Architektur hat der Kunde ein Fachgremium eingesetzt, dessen Aufgabe es ist, den Vorstand und die Unternehmensbereiche zu unterstützen, indem es die IT-Strukturen untersucht und Konzepte für eine optimierte, moderne IT-Architektur erarbeitet. Die IT-Architektur stellt eine Leitlinie für alle an der Planung und dem Betrieb von IT-Systemen und Infrastrukturen Beteiligten dar.

Im Rahmen des Projektes wurde das Architekturmanagement umfassend etabliert:

  • Metamodellierung

  • Aufbau eines Unternehmensarchitekturmodells („IT-Kataster“)

  • Entwicklung der Werkzeugumgebung

  • Definition eines „Standardsmanagement“

  • Einführung definierter Architekturmanagementprozesse

  • Schulung

Die Rolle von act!

Beratungsunterstützung und Projektleitung (1 act! Managementberater, 1 act! Seniorberaterin, 1 act! Berater)

Aufgaben

  • Aufbau und Abbildung des Unternehmensarchitekturmodells.

  • Aufbau einer Bebauungsplanung auf Grundlage des Unternehmensarchitekturmodells.

  • Entwicklung und Einführung eines Pflegeprozesses für die Bebauungsplanung.

  • Einführung von Architekturmanagementprozessen für die Bereiche Geschäftsarchitektur, Anwendungsarchitektur und Systemarchitektur.

  • Definieren und Etablieren von Rollen und Gremien des Architekturmanagements.

Methoden und Werkzeuge

  • t-eam (toolbox for enterprise architecture management), der Werkzeugkasten für das IT-Architekturmanagement von act!

  • Enterprise Architect, Sparx Systems (Metamodellierung)

  • Datenbank Access

  • SAGA

  • Referenzframeworks: FEAF, TOGAF, Zachman