Wir entwickeln und steuern Lösungsarchitekturen

Die Lösungsarchitektur greift die Vorgaben der strategischen Planung auf und sorgt für die Transformation in die operative Wirklichkeit. Das planvolle Übertragen der Konzepte aus der Bebauungsplanung und dem Standardsmanagement in die Projektrealität legt den Grundstein für eine konvergente Weiterentwicklung der Architekturen im Unternehmen.

Das Architecture Engineering ist unser Beitrag zur Lösungsarchitektur im Kontext von Digitalisierung und Agilität: Ein kundenzentriertes und auf Kommunikation und Feedback ausgerichtetes Werkzeug für Architekten, die nicht am Rande des Spielfelds der Digitalisierung stehen, sondern mitspielen wollen.

Unsere Leistungen

  • Durchführung von Architekturplanungen für Großprojekte
  • Bewertung der Architekturrelevanz von Vorhaben und Durchführung von Architekturreviews
  • Stärkung der Auftraggeberkompetenz durch unabhängige IT-Architekten
  • Aufnahme und Bewertung der architekturbestimmenden Anforderungen mit Checklisten und Templates
  • Entwicklung und Bewertung von Lösungsalternativen
  • Unterstützung des technischen Prototypings
  • Dokumentation von Lösungsarchitekturen (Architektursteckbriefe, Referenzarchitekturen)
  • Unterstützung des Harvestings zur gezielten Erhebung und Dokumentation von Erfahrungen
  • Sicherung der Compliance zum Bebauungsplan und zum Standards Portfolio

Ihre Vorteile

  • Praxiserprobtes Vorgehen bringt Absicherung und Effizienz
  • Initialbeschleunigung durch den „Rucksack des Lösungsarchitekten“
  • Einbettung ins EAM sorgt für Konzentration auf das Wesentliche

Unsere Assets

  • t-eam: unsere toolbox for enterprise architecture management
  • Hilfsmittel, Checklisten, Ergebnistemplates („Der Rucksack des Lösungsarchitekten“)
  • Verfahren (SAAM, ATAM, CMMI, ISO, u. a.)
  • Unser EA-Curriculum