Artikel

15.05.2013 09:07

Von:  act! Redaktion

Vortragsreihe: EAM Anti Patterns - Stolpersteine bei Aufbau und Betrieb der EAM Funktion


Im Rahmen der "Object Spectrum Information Days" spricht Klaus D. Niemann, Geschäftsführer der act! Consulting GmbH, aus dem Erfahrungsschatz seiner über 25 jährigen Tätigkeit als Enterprise Architect und EAM-Berater. "EAM Anti Patterns" - das Thema seines Vortrags beleuchtet die typischen Fallen, die den Aufbau und den Betrieb der EAM-Funktion gefährden. "Das Wissen um die typischen Stolpersteine hilft Unternehmensarchitekten, den eigenen Weg im EAM erfolgreich und effizient zu gehen", folgert Niemann. Der Vortrag geht insbesondere auf folgende Themen ein:

  • Prozessdefizite und methodische Unzulänglichkeiten beseitigen
  • EAM zielgerichtet kommunizieren
  • Organisatorische Fallen vermeiden
  • Den EAM Nutzen ins rechte Licht rücken

Besuchen Sie Klaus D. Niemann

am 5. Juni in Hannover
oder am 6. Juni in Darmstadt

Weitere Informationen finden Sie hier.