Artikel

09.10.2018 08:46

Klaus D. Niemann sprach bei der Konferenz "EAM - Richtungsgeber für die Digitale Transformation"


Vom 26. bis 27. September 2018 richtete das Cross-Business-Architecture Lab in Kooperation mit Inside Business die bestbesetzte EAM-Konferenz des Jahres aus. Die Veranstaltung fand unter dem Titel: „EAM – Richtungsgeber für die Digitale Transformation“ in Berlin statt.

Klaus D. Niemann, Geschäftsführer der act! consulting GmbH, sprach insbesondere über:

"Die Planung des Unplanbaren - Target Architecture in der VUCA Welt"

  • Welche Auswirkungen hat die VUCA Welt auf den Job des Unternehmensarchitekten?
  • Welche Lösungsansätze gibt es und was ist empfehlenswert?
  • Was ist eine „Minimum Viable Target Architecture“?
  • Wie sieht das Zusammenwirken von strategischem und operativem Architekturmanagement im Kontext der VUCA Welt praktisch aus?